My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Zurück zu "Mathematik, Naturwissenschaften"

Mathematik, Naturwissenschaften

Umweltwissenschaften in Deutschland studieren

Entdecke 144 Studienangebote.

Du möchtest dich auf wissenschaftlicher Ebene mit globalen Themen wie dem Klimawandel, der Erderwärmung oder der Wasserverunreinigung auseinandersetzen? Dann könnte ein Studium der Umweltwissenschaften das richtige für dich sein. In diesem Studium befasst du dich interdisziplinär mit Prozessen in der Umwelt, die auf das menschliche Handeln zurückzuführen sind. Du lernst diese Prozesse zu analysieren und kannst darauf aufbauend Lösungsansätze für ökologische Probleme entwickeln.

Fakten

67 Hochschulen

Bachelor, Master

Deutsch, Englisch

2-8 Semester

Welche Inhalte erwarten mich

Im Studium der Umweltwissenschaften kommst du mit verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen in Berührung. Zum einen lernst du klassische naturwissenschaftliche Inhalte, vor allem aus der Biologie, der Chemie und der Physik. Auch Themen aus der Geografie, zum Beispiel zum globalen Ökosystem, werden behandelt. Zum anderen machst du dich auch mit juristischen Inhalten, wie bspw. dem Umweltrecht, vertraut. Zudem werden auch gesellschaftswissenschaftliche Aspekte, v.a. aus der Politik, und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen gelehrt. Die verschiedenen Bereiche werden von den Hochschulen durchaus unterschiedlich gewichtet: Während die einen Studiengänge die naturwissenschaftlichen Inhalte in den Vordergrund rücken, befassen sich andere eher mit der sozialwissenschaftlichen Perspektive. Daher lohnt es sich bei der Wahl des Studiengangs genau hinzuschauen. Zudem gibt es noch folgende Ausrichtungen:

  • Nachhaltigkeitswissenschaften (ökologisch)
  • Naturschutz, Umweltschutz

Mit einem Abschluss in Umweltwissenschaften kannst du – auch abhängig von der gewählten Schwerpunktsetzung – in ganz unterschiedlichen Branchen und Arbeitsbereichen tätig werden. Dein zukünftiger Arbeitgeber kann eine nicht-staatliche Umweltorganisation sein, aber auch Architekturbüros, Baufirmen oder die Stadtplanung haben Bedarf an Umweltwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern. Auch eine Karriere in Forschung und Lehre ist natürlich möglich.

Zu den Studiengängen

Prüfe unverbindlich deine Zugangsmöglichkeiten zu deutschen Hochschulen

Prüfe hier schnell und einfach, ob deine Zeugnisse für ein Studium in Deutschland ausreichen. Je nachdem, welche Bildungsnachweise du hast, kannst du alle Studiengänge studieren oder nur bestimmte Fächer oder nur an bestimmten Hochschultypen. Es kann auch sein, dass du momentan keinen direkten Zugang zu einer deutschen Hochschule hast. Dann kannst du möglicherweise ein Studienkolleg besuchen. Bitte beachte, dass sich alle Aussagen aus dem Ergebnis deiner Überprüfung ausschließlich auf grundständige Studiengänge beziehen und nicht rechtsverbindlich sind.

Wenn du die unverbindliche Prüfung durchgeführt hast, werden zu dir passende Studienangebote mit einem entsprechenden Icon versehen.