My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Stipendien für internationale Studieninteressierte

Du möchtest in Deutschland studieren und suchst nach einer finanziellen Förderung? Auf My GUIDE findest du über 20.000 Studiengänge und dazu passende Stipendien. Erfahre hier, wie es geht!

Die richtige finanzielle Förderung für dein Studium in Deutschland finden

Internationale Studierende können sich bei vielen Organisationen für ein Stipendium bewerben – z. B. beim Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), bei parteinahen Stiftungen oder wirtschaftsnahen Einrichtungen.

Auf My GUIDE sind die spezifischen Studiengänge mit passenden Förderprogrammen des DAAD und anderer ausgewählter Förderorganisationen verknüpft. Das heißt, wenn du einen für dich passenden Studiengang in Deutschland auf My GUIDE entdeckt hast, kannst du auch gleich geeignete Stipendien dazu finden und alle Voraussetzungen und Fristen prüfen. Damit liegen dir alle notwendigen Informationen für deine Bewerbung vor.

Wie du das passende Stipendium auf My GUIDE findest

In der von My GUIDE wählst du einen Studiengang aus. Wenn du diesen nun anklickst, findest du alle relevanten Informationen wie z. B. Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbungsfristen und Unterrichtssprachen zu diesem spezifischen Studiengang.

Am Ende der Seite sind zu jedem Studiengang die passenden Stipendien aus unserer Datenbank aufgelistet – lediglich dein Herkunftsland musst du vorher auswählen. Dieser Schritt entfällt, wenn du eingeloggt bist und diese Angaben in deinem Profil hinterlegt hast.

Mit einem Klick auf ein konkretes Stipendium erfährst du dann alle Details über das spezifische Förderprogramm, z. B. die Bewerbungsvoraussetzungen, wichtige Fristen oder nützliche Ansprechpersonen. Hierbei wird dein Herkunftsland direkt berücksichtigt und alle Informationen werden dementsprechend angepasst. Bei einigen DAAD-Stipendien kannst du dich über das DAAD-Portal bewerben – den Link findest du ebenfalls auf der Seite zu dem Stipendium.