My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Zurück zu "Mathematik, Naturwissenschaften"

Mathematik, Naturwissenschaften

Biologie in Deutschland studieren

Entdecke 502 Studienangebote.

Die Biologie ist das beliebteste Studienfach aus den Naturwissenschaften. Darin beschäftigst du dich mit allem Leben, das es auf der Erde gibt. Dieses Leben umfasst Mikroorganismen wie Bakterien, aber auch Pilze, Tiere und Pflanzen auf allen Entwicklungsstufen: von molekularen Strukturen zu Proteinen und einzelnen Zellen über sichtbare Gewebe und Organe bis hin zu komplexen, vielzelligen Organismen, Organsystemen und kompletten Ökosystemen.

Fakten

101 Hochschulen

Bachelor, Master, Magister, Staatsexamen

Deutsch, Englisch

2-10 Semester

Welche Inhalte erwarten mich

Die Biologie ist eine abwechslungsreiche Naturwissenschaft mit vielen Teilbereichen:

  • Anthropobiologie
  • Biochemie
  • Biophysik
  • Botanik
  • Humanbiologie, Biomedizin
  • Meeresbiologie
  • Mikrobiologie
  • Molekularbiologie
  • Ökologie
  • Zoologie

Egal für welchen Teilbereich du dich entscheidest, gerade zu Beginn deines Studiums wirst du dich nicht nur exklusiv mit Biologie befassen, sondern auch mit anderen naturwissenschaftlichen Grunddisziplinen wie Physik, Chemie und Mathematik.
Wenn du Biologie studieren möchtest, solltest du dich für naturwissenschaftliche Fragestellungen interessieren und Freude am praktischen Experimentieren bspw. an Mikroskopen haben. Da das Fach recht beliebt ist, sind die Studiengänge häufig mit einer örtlichen Zulassungsbeschränkung, einem NC, versehen. Da die klassische Biologie nur an Universitäten studiert werden kann, benötigst du eine allgemeine Hochschulzulassung (Abitur oder internationales Äquivalent). Manche Universitäten prüfen zudem deine naturwissenschaftliche Begabung in einer gesonderten Eignungsprüfung.
Absolventinnen und Absolventen, v. a. mit abgeschlossener Promotion, arbeiten anschließend in der Forschung, sei es an Hochschulen oder staatlichen Forschungsanstalten. Auch in der freien Wirtschaft, bspw. in der pharmazeutischen oder der Lebensmittelindustrie, in staatlichen Einrichtungen (Museen, Botanische Gärten oder Zoos) sowie bei planerischen Behörden finden sich geeignete Stellen. Nichtsdestotrotz solltest du vorab wissen, dass sich der Berufseinstieg als Biologin bzw. Biologe durchaus schwierig gestalten kann.

Zu den Studiengängen

Prüfe unverbindlich deine Zugangsmöglichkeiten zu deutschen Hochschulen

Prüfe hier schnell und einfach, ob deine Zeugnisse für ein Studium in Deutschland ausreichen. Je nachdem, welche Bildungsnachweise du hast, kannst du alle Studiengänge studieren oder nur bestimmte Fächer oder nur an bestimmten Hochschultypen. Es kann auch sein, dass du momentan keinen direkten Zugang zu einer deutschen Hochschule hast. Dann kannst du möglicherweise ein Studienkolleg besuchen. Bitte beachte, dass sich alle Aussagen aus dem Ergebnis deiner Überprüfung ausschließlich auf grundständige Studiengänge beziehen und nicht rechtsverbindlich sind.

Wenn du die unverbindliche Prüfung durchgeführt hast, werden zu dir passende Studienangebote mit einem entsprechenden Icon versehen.