My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Zurück zu "Gesellschafts- und Sozialwissenschaften"

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Sport in Deutschland studieren

Entdecke 185 Studienangebote.

Sich selbst sportlich verausgaben? Trainingspläne für Sportler und Sportlerinnen entwerfen? Kinder unterrichten und trainieren? Trainingsgeräte oder Sportprodukte entwickeln oder Sportevents vermarkten? Für all das benötigst du ein Sportstudium. Da Sportstudium aber nicht gleich Sportstudium ist, kommt es hier darauf an, den Studiengang zu finden, der deine Interessen abdeckt und für dein Ziel geeignet ist.

Fakten

66 Hochschulen

Bachelor, Master

Deutsch, Englisch

3-8 Semester

Welche Inhalte erwarten mich

Im Sportstudium befasst du dich mit menschlicher Bewegung. Es gibt ganz unterschiedliche Ausrichtungen und Disziplinen: Sportwissenschaften, Sportpädagogik, Sportpsychologie, aber auch Sportmanagement oder Sportförderung in der Gesellschaft, um einige zu nennen. Dementsprechend ist der Studienbereich an unterschiedlichen Fakultäten, bspw. der naturwissenschaftlichen oder der sozialwissenschaftlichen Fakultät, angesiedelt. Teilweise gibt es auch eigenständige sportwissenschaftliche Fakultäten und mit der Deutschen Sporthochschule in Köln auch eine Universität, die sich nur dem Sport widmet.
Entsprechend werden auch unterschiedliche Inhalte unterrichtet: In der Sportpädagogik wird häufig der Beruf der Lehrer und Lehrerin angestrebt und daher liegt ein Fokus auf Pädagogik. Beim Sportmanagement rücken hingegen wirtschaftswissenschaftliche Kompetenzen in den Vordergrund.
Um ein Sportstudium aufnehmen zu können, musst du in der Regel eine Eignungsprüfung absolvieren, in der du in unterschiedlichen Disziplinen geprüft wirst. Dafür benötigst du auf jeden Fall eine gute körperliche Fitness.

Zu den Studiengängen

Prüfe unverbindlich deine Zugangsmöglichkeiten zu deutschen Hochschulen

Prüfe hier schnell und einfach, ob deine Zeugnisse für ein Studium in Deutschland ausreichen. Je nachdem, welche Bildungsnachweise du hast, kannst du alle Studiengänge studieren oder nur bestimmte Fächer oder nur an bestimmten Hochschultypen. Es kann auch sein, dass du momentan keinen direkten Zugang zu einer deutschen Hochschule hast. Dann kannst du möglicherweise ein Studienkolleg besuchen. Bitte beachte, dass sich alle Aussagen aus dem Ergebnis deiner Überprüfung ausschließlich auf grundständige Studiengänge beziehen und nicht rechtsverbindlich sind.

Wenn du die unverbindliche Prüfung durchgeführt hast, werden zu dir passende Studienangebote mit einem entsprechenden Icon versehen.

Jetzt prüfen