My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Blick über die Altstadt Erlangens an einem sonnigen Tag
©manfredxy – stock.adobe.com

Studieren in Erlangen

Erlangen bietet dir 31 englischsprachige Studiengänge an 1 Hochschule.

Gegründet als barocke Planstadt mit klaren Sichtachsen und schnurgeraden Straßen, ist Erlangen heute eine wundervolle Studierendenstadt voller Fahrräder und Menschen aus allen Ländern der Welt, die hier studieren oder arbeiten. Und vor ihren Toren hat die kleinste Großstadt Bayerns mit der Fränkischen Schweiz ein Wander- und Kletterparadies mit einer der höchsten Brauereidichten der Welt vorzuweisen.

Vom Bahnhof zur Universität, von dort zur Universitätsbibliothek und danach zum Bummeln in die Innenstadt: In Erlangen ist alles problemlos zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Das ist eben ein Vorteil, wenn man in einer kleineren Stadt studiert. Wobei, so klein ist Erlangen auch nicht, immerhin hat es über 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner.

Erlangen liegt in Mittelfranken in Bayern, im Ballungsraum Nürnberg-Fürth-Erlangen. Diese Städte sind nahezu zusammengewachsen und gemeinsam bilden sie ein wirtschaftliches Zentrum. Vor allem Erlangen, die kleinste der drei Städte, sticht hervor: So hat eines von Deutschlands größten und bekanntesten Technologieunternehmen seinen weltweit größten Standort in der Stadt und um ihn herum haben sich zahlreiche Zulieferer- und Hightech-Unternehmen angesiedelt.

Auch eine der größten Universitäten Deutschlands hat ihren Hauptsitz in Erlangen. Zwar sind einzelne Fachbereiche in Nürnberg angesiedelt, die Hauptverwaltung, die deutliche Mehrheit der Institute sowie die Hauptbibliothek sind aber in Erlangen. Auch das Universitätsklinikum ist hier und trägt zu Erlangens Ruf als Medizinstandort bei.

Der Wohnungsmarkt ist in Erlangen recht angespannt und einige Studierende weichen daher auf die günstigeren Nachbarstädte Nürnberg und Fürth aus. Dank der S-Bahn-Verbindungen zwischen den Städten ist das aber auch kein Problem.

Leben in Erlangen

117.000 Einwohner

  • ICE-Anschluss

    In direkter Nähe

  • Internationaler Flughafen

    Flughafen Nürnberg in 12 km Entfernung

  • Küste

    Mittelmeer in 470 km Entfernung

  • Gebirge

    Fränkische Alb in 20 km Entfernung

  • Andere Länder

    Tschechien in 100 km Entfernung

  • Attraktionen im Umkreis von 100 km

    • Schlossgarten Erlangen in 2 km Entfernung

    • Fränkische Schweiz in 20 km Entfernung

    • Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg in 19 km Entfernung

1 Hochschule in Erlangen

Deutschlandkarte

Karte aktivieren

Zum Aktivieren der Karte klicke bitte auf den Button „Karte anzeigen“. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an OpenStreetMap übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer .

Studienangebot nach Fächergruppen in Erlangen

In Erlangen erwarten dich viele Studienmöglichkeiten. Wir zeigen dir, welche Fächergruppen dabei einen Schwerpunkt bilden. Derzeit gibt es in Erlangen das größte Angebot in der Fächergruppe Sprach- und Kulturwissenschaften, gefolgt von der Fächergruppe Lehramt und der Fächergruppe Mathematik, Naturwissenschaften. Hier erhältst du weitere Informationen zu den Inhalten der Fächergruppen und zum Studienangebot in Deutschland.
  • 0

    Agrar- und Forstwissenschaften

  • 20

    Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

  • 42

    Mathematik, Naturwissenschaften

  • 5

    Kunst, Musik, Design

  • 47

    Sprach- und Kulturwissenschaften

  • 8

    Medizin, Gesundheitswissenschaften

  • 11

    Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

  • 37

    Ingenieurwissenschaften

  • 46

    Lehramt

Historisches Gebäude mit begrünter Fassade am Altstädter Kirchenplatz
©schulzfoto – stock.adobe.com

Oft ruhig-idyllisch, aber dann auch wieder voller Leben: der Altstädter Kirchplatz

Für Leute mit schlechtem Orientierungssinn ist Erlangen mit seinen rechtwinklig angelegten, schnurgeraden Straßen im Zentrum super praktisch.

In Erlangen werden dir sofort die vielen Fahrräder auffallen. Das Fahrrad ist das Hauptfortbewegungsmittel in der Stadt und du solltest dir unbedingt eines besorgen. Und wenn etwas kaputt geht, kannst du zur Fahrradwerkstatt im E-Werk gehen. Du musst dein Rad dort zwar selbst reparieren, aber du kannst auf Werkzeuge und Know-how zurückgreifen.

Das E-Werk wird dir in deinem Studierendenleben bestimmt oft begegnen. Seit über 20 Jahren spielt das Kulturzentrum mit seinen Live-Konzerten, Partys, Lesungen und vielem mehr eine wichtige Rolle im Nacht- und Kulturleben der Stadt. Ansonsten ist das Nachtleben eher gemütlich: Natürlich gibt es Cafés und Studierendenkneipen sowie auch den einen oder anderen Club. Wenn du aber durchfeiern möchtest, wirst du wahrscheinlich nach Nürnberg fahren.

Eine Ausnahme ist die Zeit der Bergkirchweih, von Einheimischen „Berch“ genannt. Sie findet auf dem Gelände des Erlanger Burgbergs statt und ist ein beliebtes Bierfest unter freiem Himmel. Auch Karussells und Buden werden aufgebaut. Früher hatte die Universität während dem Berch sogar eine Woche Ferien und noch heute kann es dir passieren, dass du vor einem geschlossenen Geschäft stehst, weil die Belegschaft gerade auf dem Berch feiert.

An Freizeitmöglichkeiten im Grünen wird dir in Erlangen nichts fehlen. Im Zentrum der Stadt liegt direkt hinter dem Kollegienhaus der Universität, in dem vor allem Seminare und Vorlesungen stattfinden, der Schlossgarten, eine grüne Oase mitten in der Stadt. Und wer noch mehr Natur sucht: Die Fränkische Schweiz, eine Berg- und Hügellandschaft mit markanten Felsformationen, die sich auch zum Klettern eignen, liegt zum Greifen nahe. Nach einem sportlichen Tag an der Luft laden dort die vielen lokalen Brauereien auf ein kühles Getränk und eine typisch fränkische Spezialität ein. Dazu gehören ein „Schäuferla“ (ein Braten aus der Schweineschulter, serviert mit fränkischen Klößen), „Saure Zipfel“ (im Essigsud gegarte Bratwürste, teilweise auch „Blaue Zipfel“ genannt) oder auch Karpfen (Süßwasserfisch, der entweder gebacken oder im Essigsud gegart wird). Guten Appetit!

Eine junge Frau geht durch die Stadt
Eine junge Frau geht durch die StadtJan von Allwörden / DAAD

Mehr Infos findest du auf study-in-germany.de

Weitere Informationen zum Leben und Studium in Erlangen findest du auf den Städteporträts von study-in-germany.de