My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Blick auf die Donau und eine Brücke, im Hintergrund Häuser und eine Kirche in Deggendorf
©iStock.com/Pusteflower9024

Studieren in Deggendorf

Deggendorf bietet dir 21 englischsprachige Studiengänge an 1 Hochschule.

Wer eine eher kleine Hochschulstadt sucht, sollte sich Deggendorf in Niederbayern ansehen. Die Wege sind kurz, die Wohnheime nah am Campus und Bars und Biergärten fußläufig erreichbar. Outdoorfans kommen im „Tor zum Bayerischen Wald“ auch voll auf ihre Kosten: Im Winter können sie Skifahren, Snowboarden oder Langlaufen und im Sommer Wandern oder Radfahren oder einfach an der Donau entspannen.

Im niederbayerischen Deggendorf trifft Natur, Idylle und Kleinstadtfeeling auf studentisches Leben. Von den knapp 35.000 Einwohnern und Einwohnerinnen sind rund 7.000 Studierende. Damit bekommt die sonst eher gemütliche Stadt ein besonders junges und dynamisches Flair.

Die Innenstadt Deggendorfs wird von alten Fachwerkhäusern, kleinen Geschäften und Pflastersteingassen geprägt. Das Zentrum der Stadt bildet vor allem der Luitpoldplatz mit dem Alten Rathaus. Dort kannst du dich auf dem großen Wochenmarkt oder in einem der vielen Modegeschäfte umschauen. Die einzige Hochschule Deggendorfs liegt ebenfalls Nahe des Stadtkerns. Hierdurch wird das Zentrum Deggendorfs, vor allem am Abend, von jungen Menschen belebt.

Deggendorfer und Deggendorferinnen profitieren von einem guten Arbeitsplatzangebot. Obwohl die Stadt recht wenige Einwohner und Einwohnerinnen hat, ist sie ein wichtiger Standort für die Unternehmen der Textil-, Leichtmetallbau- und Fertigungsindustrie.

Im Vergleich zu anderen Studierendenstädten ist in Deggendorf der Wohnungsmarkt recht entspannt. Es gibt ein breites Angebot an günstigen WG-Zimmern und Wohnungen. Dennoch solltest du dich rechtzeitig um eine Unterkunft kümmern.

Leben in Deggendorf

35.000 Einwohner

  • ICE-Anschluss

    Bahnhof Passau in 47 km Entfernung

  • Internationaler Flughafen

    Flughafen München in 103 km Entfernung

  • Küste

    Mittelmeer in 340 km Entfernung

  • Gebirge

    Bayerischer Wald in 30 km Entfernung

  • Andere Länder

    Tschechien in 35 km Entfernung

  • Attraktionen im Umkreis von 100 km

    • Großer Arber in 34 km Entfernung

    • Regensburger Altstadt in 67 km Entfernung

1 Hochschule in Deggendorf

Deutschlandkarte

Karte aktivieren

Zum Aktivieren der Karte klicke bitte auf den Button „Karte anzeigen“. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an OpenStreetMap übermittelt werden. Mehr dazu findest du in unserer .

Studienangebot nach Fächergruppen in Deggendorf

In Deggendorf erwarten dich viele Studienmöglichkeiten. Wir zeigen dir, welche Fächergruppen dabei einen Schwerpunkt bilden. Derzeit gibt es in Deggendorf das größte Angebot in der Fächergruppe Ingenieurwissenschaften, gefolgt von der Fächergruppe Mathematik, Naturwissenschaften und der Fächergruppe Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Hier erhältst du weitere Informationen zu den Inhalten der Fächergruppen und zum Studienangebot in Deutschland.
  • 0

    Agrar- und Forstwissenschaften

  • 6

    Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

  • 22

    Mathematik, Naturwissenschaften

  • 0

    Kunst, Musik, Design

  • 0

    Sprach- und Kulturwissenschaften

  • 14

    Medizin, Gesundheitswissenschaften

  • 21

    Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

  • 29

    Ingenieurwissenschaften

  • 0

    Lehramt

Drei junge Menschen sitzen auf dem Gras neben einem Fluss.
©THD -Technische Hochschule Deggendorf

Mit dem Campus direkt an der Donau fällt die Pausengestaltung leicht!

Der Deggendorfer Hafen ist Bayerns einziger Donau-Freihafen.

Deggendorf hat eine hohe Lebensqualität, vor allem auch durch die umliegende Natur. Hier treffen die Flüsse Donau und Isar aufeinander. Zudem liegt die Stadt in unmittelbarer Nähe zum Bayerischen Wald. Vor allem der Wintersport, insbesondere Skifahren, Snowboarden, Langlaufen und Rodeln wird hier großgeschrieben. Im Sommer kannst du aufgrund der Gebirgsnähe auch sehr gut wandern, Radfahren oder dir in der Natur ein schönes Plätzchen suchen, an dem du einfach mal die Füße hochlegst.

Aber auch abseits vom Sport hat Deggendorf einiges zu bieten: In Deggendorf sind viele Gebäude im barocken Baustil zu finden. Highlights, die du dir auf jeden Fall anschauen sollest, sind der Barockkirchturm, die ältesten Bärwurz-Destillerie der Welt und Niederbayerns einziges Handwerksmuseum.

Und zahlreiche traditionell bayerische Wirtshäuser laden dich zu besonderen bayrischen „Schmankerln“ (Leckerbissen) ein. Zu den traditionellen Gerichten zählen beispielsweise Schweinebraten oder Knödel mit frischen „Rahmschwammerl“ (eine Pilz-Sahnesoße). Deggendorf wird übrigens oft als die Knödelhauptstadt Bayerns bezeichnet. Bis heute erzählen die Einheimischen ihren Gästen die Geschichte der Knödelwerferin, die die Stadt im Jahr 1266 vor dem Überfall durch böhmische Soldaten gerettet haben soll. Den Knödel gibt es heute in Deggendorf in vielen verschiedenen Variationen, als süße Praline oder als herzhafte Beilage zum Fleisch.

Es gibt auch kulturelle Attraktionen: Zu bekannten Deggendorfer Veranstaltungen zählen das Frühlings- und Volksfest. Das Angebot an Clubs und Kneipen ist in Deggendorf allerdings sehr überschaubar. Dies hat den Nachteil, dass die beliebten Orte recht schnell voll sind. Allerdings macht dies die Studierendenszene sehr familiär, sodass du schnell Anschluss finden kannst.

Passau, Regensburg oder München sind gut mit dem Zug erreichbar, falls du doch mal Zeit in einer größeren Stadt verbringen möchtest.

Eine junge Frau geht durch die Stadt
Eine junge Frau geht durch die StadtJan von Allwörden / DAAD

Mehr Infos findest du auf study-in-germany.de

Weitere Informationen zum Leben und Studium in Deggendorf findest du auf den Städteporträts von study-in-germany.de