My GUIDE - The gateway to your german university

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Zurück zu "Ingenieurwissenschaften"

Ingenieurwissenschaften

Raumplanung in Deutschland studieren

Entdecke 122 Studienangebote.

Raumplanung ist ein ingenieur- und gesellschaftswissenschaftliches, interdisziplinäres Arbeitsfeld, das sich mit den Entwicklungen im bebauten und unbebauten Raum befasst. Lebens-, Arbeits- und Umweltbedingungen werden auf unterschiedlichen Ebenen betrachtet, die vom Wohnumfeld über die Gesamtstadt, die Region bis hin zur internationalen Ebene reichen. Auf allen räumlichen Ebenen werden dabei verschiedene fachliche Ausrichtungen wie z. B. Städtebau, Wohnen, Verkehr oder Landschaft involviert.

Fakten

47 Hochschulen

Bachelor, Master, Diplom

Deutsch, Englisch

2-8 Semester

Welche Inhalte erwarten mich

Raumplanerinnen und Raumplaner gestalten Quartiere und Siedlungen, planen Verkehrswege und -systeme und sorgen so für Lebensqualität in Städten und Gemeinden. Sie schaffen z. B. neue Buslinien, optimieren Fahrradwege und gestalten verkehrsberuhigte Plätze. Ihre Arbeit sichert die nachhaltige Entwicklung unseres Lebensraumes. Zum Studienbereich gehören daher die Studienfelder Landesplanung, Landschaftsplanung, Naturschutzplanung, Regionalplanung, Städtebau und Stadtplanung.

Aufgabe der Raumplanung ist, die unterschiedlichen Ansprüche an den Raum aufeinander abzustimmen, Planungsprozesse zu begleiten und zu managen. Neben Kenntnissen in den Naturwissenschaften und Mathematik sind je nach Studienfeld auch Informatik (wie GIS oder 3D-Visualisierung) oder auch Module über Kulturgeschichte, Siedlungssoziologie, Standortpolitik sowie Planungs- und Baurecht und Ökonomie wichtig.

Da sich räumliche Nutzungen und Ansprüche vielfach überlagern und miteinander in Konflikt stehen, ist es Aufgabe der Raumplanung, im Interesse des Gemeinwohls die Belange gegeneinander und untereinander abzuwägen und nach umwelt-, sozial- und wirtschaftsverträglichen Lösungen zu suchen. Auch rhetorische Fähigkeiten und kommunikations-psychologische Grundlagen können daher Bestandteil des Studiums sein.

Zu den Studiengängen

Prüfe unverbindlich deine Zugangsmöglichkeiten zu deutschen Hochschulen

Prüfe hier schnell und einfach, ob deine Zeugnisse für ein Studium in Deutschland ausreichen. Je nachdem, welche Bildungsnachweise du hast, kannst du alle Studiengänge studieren oder nur bestimmte Fächer oder nur an bestimmten Hochschultypen. Es kann auch sein, dass du momentan keinen direkten Zugang zu einer deutschen Hochschule hast. Dann kannst du möglicherweise ein Studienkolleg besuchen. Bitte beachte, dass sich alle Aussagen aus dem Ergebnis deiner Überprüfung ausschließlich auf grundständige Studiengänge beziehen und nicht rechtsverbindlich sind.

Wenn du die unverbindliche Prüfung durchgeführt hast, werden zu dir passende Studienangebote mit einem entsprechenden Icon versehen.