MyGuide

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Prüfe deine Zugangsmöglichkeiten und wende dich an die Hochschulen
Header Image

Über My GUIDE

Was ist My GUIDE?

My GUIDE ist eine Plattform des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD), die es internationalen Studieninteressierten ermöglicht, passende Studienangebote an deutschen Hochschulen zu finden.

My GUIDE hilft dir bei deinem individuellen Weg zum Studium in Deutschland, indem dir genau die Informationen angezeigt werden, die für dich persönlich relevant sind. My GUIDE bietet dir:

  • die Suche nach dem für dich passenden Studiengang unter über 20.000 Angeboten in Deutschland auf Basis deines persönlichen Profils
  • den Abgleich zwischen deinen Qualifikationen und den jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen
  • die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit Hochschulen bezüglich deines Wunschstudiengangs

Wie funktioniert My GUIDE?

Nach Beantwortung von drei Einstiegsfragen werden dir passende Studienangebote deutscher Hochschulen präsentiert. In einem zweiten Schritt kannst du durch Angaben zu deinen bisherigen Qualifikationen vorläufig prüfen, zu welchen davon du zulassungsberechtigt bist und die Ergebnisse entsprechend eingrenzen. Diese Auswahl kannst du deinen individuellen Interessen entsprechend noch weiter verfeinern. Dein persönlicher Login erlaubt dir jederzeit die Unterbrechung und Wiederaufnahme der Recherche und des Auswahlprozesses.

Mit einem integrierten Formular kannst du anschließend eine individuelle Anfrage an die Hochschulen deiner Wahl senden, um mit ihnen für weitere Fragen und deine Bewerbung direkt in Kontakt zu treten. Deutsche Hochschulen erhalten täglich viele sehr unterschiedliche Anfragen von Studieninteressierten. Eine vorstrukturierte Anfrage aus My GUIDE hat den Vorteil, dass sie der Hochschule wichtige Informationen mitliefert, die ihr bei der Bearbeitung deines Anliegens weiterhelfen. Dabei behältst du selbst aber stets die Kontrolle über deine Daten und kannst auswählen, welche Angaben du übermitteln möchtest und welche nicht. Durch deine My-GUIDE-Anfrage erhält die Hochschule auch deine E-Mail-Adresse und kann dir zu deinem Anliegen persönlich antworten.

Woher stammen die Daten in My GUIDE?

Das Angebot an Studiengängen, das dir in My GUIDE präsentiert wird, stammt aus dem Hochschulkompass, einem Informationsportal der Hochschulrektorenkonferenz. In diesem veröffentlichen staatliche und staatlich anerkannte deutsche Hochschulen tagesaktuelle Informationen über ihre Studien- und Promotionsmöglichkeiten. Alle Angaben im Hochschulkompass sind von den Hochschulen autorisiert und werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Hochschulen aktualisiert.  Dadurch gibt dir My GUIDE stets einen verlässlichen und umfangreichen Überblick über deine Studienmöglichkeiten und sorgt dafür, dass deine Anfrage an die richtige Stelle der Hochschule verschickt wird.

Die Überprüfung deiner Qualifikationen in My GUIDE erfolgt mithilfe der DAAD-Zulassungsdatenbank. Diese in Zusammenarbeit mit uni-assist e.V. aufbereiteten Informationen basieren auf den Bewertungsvorschlägen der Kultusministerkonferenz, die in der anabin-Datenbank der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) veröffentlicht sind. Die Bewertungsvorschläge dienen den zuständigen Anerkennungsstellen als Entscheidungsgrundlage, welche ausländischen Schulabschlüsse in Deutschland den Hochschulzugang eröffnen können. Die Aussage über deine Zulassungsmöglichkeiten in My GUIDE dient dir als Orientierung. Sie gibt dir jedoch keine Garantie, dass du für das jeweilige Studienangebot wirklich zulassungsberechtigt bist.  Daher solltest du dich über das My-GUIDE-Kontaktformular selbst mit der Hochschule in Verbindung setzen.

Wer betreibt My GUIDE?

My GUIDE ist ein kostenfreier Service des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD)

Der DAAD ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Seit seiner Gründung im Jahr 1925 hat der DAAD rund zwei Millionen Akademikerinnen und Akademiker im In- und Ausland unterstützt. Er wird als Verein von den deutschen Hochschulen und Studierendenschaften getragen. Seine Tätigkeit geht weit über die Vergabe von Stipendien hinaus: Der DAAD fördert die Internationalisierung der deutschen Hochschulen, stärkt die Germanistik und deutsche Sprache im Ausland, unterstützt Entwicklungsländer beim Aufbau leistungsfähiger Hochschulen und berät die Entscheiderinnen und Entscheider in der Bildungs-, Außenwissenschafts- und Entwicklungspolitik.  

Der DAAD unterstützt zum einen deutsche Hochschulen dabei, ihre Studienangebote weltweit bekannt zu machen und geeignete internationale Studierende zu rekrutieren. Es ist zum anderen seine Aufgabe, internationalen Studieninteressierten auf der Suche nach einem passenden Studienplatz in Deutschland zu helfen. Das ist die Mission von My GUIDE.

My GUIDE wird aus Zuwendungen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert.

Prüfe deine Zugangsmöglichkeiten und wende dich an die Hochschulen