MyGuide

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Prüfe deine Zugangsmöglichkeiten und wende dich an die Hochschulen
Header Image

Populäre Musik und Medien

Universität Paderborn • Universität • Paderborn

Überblick

Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Regelstudienzeit
6 Semesters
Abschluss
Bachelor (Bachelor of Arts)

Zulassung

Zugangsvoraussetzungen (Inland)
In den Bachelorstudiengang kann nur eingeschrieben werden, wer
das Zeugnis der Hochschulreife (allgemeine oder einschlägig fachgebundene) oder nach Maßgabe einer Rechtsverordnung das Zeugnis der Fachhochschulreife oder einen durch Rechtsvorschrift oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannten Vorbildungsnachweis oder die Voraussetzungen für in der beruflichen Bildung Qualifizierte besitzt oder die Voraussetzungen der Bildungsausländerhochschulzugangsverordnung erfüllt.

Die Studienbewerberinnen und -bewerber müssen als weitere Zugangsvoraussetzung Grundkenntnisse und -kompetenzen im Bereich der Popmusik- und Medienkultur nachweisen. Der Nachweis der studiengangsbezogenen Grundkenntnisse und -kompetenzen ist Voraussetzung für die Einschreibung. Außerdem sind musik- und medienpraktische Erfahrungen (z.B. als Bandmusiker, Instrumentalist, DJ, Musikredakteur) sowie Kenntnisse in der allgemeinen Musiklehre wünschenswert.
Der Nachweis der studiengangsbezogenen Grundkenntnisse und -kompetenzen wird durch einen bestandenen Eignungstest erbracht, der folgende Teile umfasst:
a) Einen maximal 60-minütigen schriftlichen Teil zu popmusik- bzw. medienkulturellen Gegenwartsfragen. Näheres zu Form und Dauer legt der Prüfungsausschuss fest.
b) Ein ca. 15-minütiges Interview mit der Prüfungskommission über die studiengangbezogenen Grundkenntnisse und Kompetenzen und deren Entwicklungsfähigkeit.
Der Eignungstest soll dabei speziell die grundlegenden popmusikbezogenen Formulierungs-, Ausdrucks- und Reflexionskompetenzen in Schrift und Sprache ebenso wie die ästhetische Beurteilungsfähigkeit um wissenschaftliche Fragestellungen ermitteln.
Die Kommission fertigt ein Protokoll mit Bewertung des Interviews und schriftlicher Arbeit an. Schriftliche Arbeit und Interview werden mit 40:60 Anteilen bei der Bildung der Note gewichtet.
Der Eignungstest ist bestanden, wenn die beiden Anteile (schriftliche Arbeit und Interview) jeweils bestanden sind und damit durch die Prüfungskommission festgestellt wurde, dass die Bewerberin bzw. der Bewerber über die erforderlichen Voraussetzungen verfügt, um den Anforderungen des Bachelorstudiengangs Populäre Musik und Medien gerecht zu werden.
Das Nähere zur Durchführung des Eignungsfeststellungsverfahrens regelt der für den Studiengang zuständige Prüfungsausschuss
Zulassungsvoraussetzungen (Link)
https://www.uni-paderborn.de/studienangebot/studiengang/populaere-musik-und-medien-bachelor/
Zulassungssemester
Zulassung nur im Wintersemester
Zulassungsmodus
keine Zulassungsbeschränkung
Vorlesungszeit
02.11.2020 - 12.02.2021
Vorlesungszeit für Studierende ab dem 2. Semester aufwärts: 26.10.2020 - 12.02.2021
Webseite
https://www.uni-paderborn.de/studienangebot/studiengang/populaere-musik-und-medien-bachelor/
Prüfe deine Zugangsmöglichkeiten und wende dich an die Hochschulen