MyGuide

Link wechselt zu einer anderen Sprachversion

Prüfe deine Zugangsmöglichkeiten und wende dich an die Hochschulen
Header Image

Medical Controlling and Management

MSH Medical School Hamburg - University of Applied Sciences and Medical University • Hochschulen eigenen Typs • Hamburg

Überblick

Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Regelstudienzeit
6 Semesters
Abschluss
Bachelor (Bachelor of Science)
Schwerpunkte im Hauptstudium
Medizin, Gesundheitsökonomie, Operatives Medizincontrolling, Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, Medizinisches Qualitäts- und Prozessmanagement, Grundlagen des Managements
Studienbeiträge
625 EUR pro Monat
https://www.medicalschool-hamburg.de/studiengaenge/fakultaet-gesundheitswissenschaften-fachhochschule/bachelorstudiengaenge/medical-controlling-and-management/
Einschreibegebühr einmalig 100 Euro

Zulassung

Zugangsvoraussetzungen (Inland)
Folgende Voraussetzungen müssen Sie für das Bachelorstudium Medical Controlling and Management mitbringen:
Die Studiengänge an der MSH sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind dabei von großer Bedeutung.

- Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder fachgebundene oder gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung gem. § 37 HmbHG oder
- besonderer Zugang für Berufstätige gemäß § 38 HmbHG entsprechend der Eingangsprüfungsordnung der Fachhochschule und Vorstellungsgespräch
- Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 39 HmbHG
Zulassungsvoraussetzungen (Link)
https://www.medicalschool-hamburg.de/studiengaenge/fakultaet-gesundheitswissenschaften-fachhochschule/bachelorstudiengaenge/medical-controlling-and-management/#jfmulticontent_c20242-3
Zulassungssemester
Zulassung nur im Wintersemester
Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Webseite
https://www.medicalschool-hamburg.de/studiengaenge/fakultaet-gesundheitswissenschaften-fachhochschule/bachelorstudiengaenge/medical-controlling-and-management/
Prüfe deine Zugangsmöglichkeiten und wende dich an die Hochschulen